Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Gesucht in Buochs: Der Grillchampion 2018

Die 22 teilnehmenden Grillfans an der letzten Vorausscheidung der BBQ Single Masters bewegte nur eine Frage: Wer gewinnt wohl die «Goldene Wurst» und kommt ins Finale?
Sepp Odermatt
Benno Lang aus Hellbühl in seinem Element am Grill. (Bilder: Sepp Odermatt (Buochs, 21. Juli 2018))

Benno Lang aus Hellbühl in seinem Element am Grill. (Bilder: Sepp Odermatt (Buochs, 21. Juli 2018))

Alles ist schön angerichtet für den 14. und letzten Vorausscheidungsanlass der Bell BBQ Single Masters 2018 vor dem Coop in Buochs. Auf den Gesamtsieger dieser Schweizer Grillmeisterschaft wartet eine Grillreise in die USA. Mitmachen kann jede Grillchefin und jeder Grillchef. Einer von ihnen ist Ruedi Wyrsch, der auch zu Hause gerne kocht und mit viel Leidenschaft grilliert. «Eigentlich wollte ich nur ein wenig zuschauen», sagt der Buochser. Doch dann hätten ihn die Organisatoren zum Mitmachen überredet. «So ein Wettkampf ist schon etwas Spezielles. Daheim hat man all seine eigenen Geräte und Gewürze zur Verfügung und ist nicht unter Zeitdruck. Aber es macht trotzdem Spass.»

Das Ziel für die 22 Teilnehmer am Samstag lautet: Drei Portionen Fleisch mit Beilagen grillieren; eine für die Jury, eine für sich selbst und eine für die Zuschauer. Nach dem Händewaschen können die Teilnehmer Coop-Produkte für den Grill einkaufen – und zwar kostenlos. Für das Vorbereiten des Gerichts stehen zwanzig Minuten zur Verfügung. Dann treten die Wettkämpfer an den aufgeheizten Grill und geben ihr Bestes. Es sei wichtig, dass man die Grillspuren deutlich sehe, ruft der Speaker aus.

Hobbygrillierer Ruedi Wyrsch aus Buochs hat zum Plausch mitgemacht.

Hobbygrillierer Ruedi Wyrsch aus Buochs hat zum Plausch mitgemacht.

Benno und Claudia Lang aus Hellbühl in Luzern, die das Wochenende auf dem Campingplatz verbringen, machen spontan mit. Sie seien einkaufen gegangen und hätten gesehen, dass da etwas los sei. «Da haben wir uns beide angemeldet. Schliesslich grillieren wir ja meistens, wenn wir uns auf Campingplätzen aufhalten. Mein Mann ist eher der Grillmeister und ich koche gerne», erzählt Claudia Lang mit einem Schmunzeln. Während ihr Mann Benno sich für gut gewürzte Hamburger aus Schweinefleisch, Peperonistreifen und Gurkenrädchen entschieden hat, wählt Claudia «Rindsghackets», aus dem sie drei Burger formt und als Beilage halbe Avocados und rote Peperoniringe reicht.

Die Grillspuren ja nicht mit unnötiger Sauce zudecken

Nun folgt der Endspurt, denn die zwanzig Minuten für das Grillieren sind bald vorbei. Noch schnell alles schön anrichten, den Burger auf das leicht gebratene Brötchen legen, die Grillspuren nicht mit unnötiger Sauce zudecken und die Beilagen dezent dekorieren. Stolz bringen die potenziellen Champions ihre Grillkreationen an den Jurytisch und warten gespannt auf die Rangverkündigung. In der Zwischenzeit testet und bewertet eine neutrale Jury der Swiss Barbecue Association (SBA) die fertigen Menüs nach klaren Kriterien. «Vier Bereiche werden unter die Lupe genommen: Aussehen, Biss und Garstufe, Geschmack, und Beilagen», erklärt Daniel Hack, Jurymarshall von der SBA. Dabei falle die Gewichtung für das Garen und den Geschmack des Fleisches etwas höher aus als für die Beilagen.

Claudia Lang aus Hellbühl will mit Hamburgern und Peperoni die Jury beeindrucken.

Claudia Lang aus Hellbühl will mit Hamburgern und Peperoni die Jury beeindrucken.

Mit der Endnote von 89,2 gewinnt Richard Meyer aus Hergiswil die «Goldene Wurst» und qualifiziert sich für den Finaltag vom 1. September in Wil, St. Gallen. Doch niemand geht leer aus: Alle Teilnehmer erhalten zur Erinnerung eine Grilltasche voller Überraschungen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.