Glasfasernetz in Stans ist ausgebaut

Die Swisscom meldet, dass sie nach mehrmonatiger Bauzeit den Ausbau des Glasfasernetzes (Fibre to the Street – zum Gebäude oder in den Keller) in Stans abgeschlossen hat.

Hören
Drucken
Teilen

(pd) Ein Grossteil der Bewohner könne nun Internetgeschwindigkeiten bis zu 500 Mbit/s nutzen. Auch wenn das Netz Swisscom gehöre, könnten es Anbieter wie M-Budget oder Sunrise nutzen. Swisscom ist nach eigenen Angaben «die einzige Anbieterin, die verspricht, schweizweit jede Gemeinde mit den neusten Glasfasertechnologien auszubauen».