HALBJAHRESBERICHT: ImmoMentum steigert Gewinn

Die ImmoMentum AG konnte im Vergleich zum Vorjahr die Mietzinsein­nahmen von 3,76 auf 4,35 Millionen Franken steigern. Der Unternehmensgewinn nahm zu.

Drucken
Teilen

Die Wertsteigerung sei auf den Portfolioausbau im letzten Jahr zurück­zufrühren, wie es in einer Mitteilung der ImmoMentum AG heisst.

Der Unternehmenserfolg (nach Steuern) erhöhte sich im ersten Halbjahr 2009 auf 852'574 Franken. Im 2008 betrug der Halbjahresgewinn 220'094 Franken.

Aufgrund der nahezu Vollvermietung aller Liegenschaften und dank sehr tiefer Zinskosten, erwartet man für das zweite Halbjahr ebenfalls einen positiven Geschäftsverlauf, schreibt die Immobiliengesellschaft mit Sitz in Buochs weiter.

sab