HERGISWIL: 82-Jähriger rammt anderes Auto

Ein 82-jähriger Mann hat in Hergiswil am Freitag nach der Autobahnausfahrt ein Stop-Signal missachtet und ist ungebremst in ein anderes Auto geprallt.

Merken
Drucken
Teilen
Der 82-Jährige missachtete ein Stop-Signal. (Symbolbild Neue LZ)

Der 82-Jährige missachtete ein Stop-Signal. (Symbolbild Neue LZ)

An der Verzweigung zur Bahnhofstrasse übersah der Mann das Stop-Signal und stiess mit einem in Richtung Seestrasse fahrenden Auto zusammen. Verletzt wurde niemand. Es enstand ein Sachschaden in unbekannter Höhe.

Der Rentner musste einen Führerschein an die Administrativbehörden abgeben, teilte die Nidwaldner Polizei mit.

sda/pd/ks