HERGISWIL: Auffahrunfall vor Fussgängerstreifen

Am Samstagnachmittag ist es in Hergiswil auf der Seestrasse zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos gekommen. Es entstand Sachschaden.

Drucken
Teilen
Der Unfall ereignete sich im Bereich eines Fussgängerstreifens. (Symbolbild: Luzerner Zeitung)

Der Unfall ereignete sich im Bereich eines Fussgängerstreifens. (Symbolbild: Luzerner Zeitung)

Die drei Fahrzeuge fuhren hintereinander auf der Seestrasse in Richtung Horw. Vor einem Fussgängerstreifen hielten die ersten beiden Lenker an, um Passanten das Überqueren der Strasse zu ermöglichen.

Dem Lenker des hintersten Fahrzeuges gelang es nicht mehr rechtzeitig anzuhalten und er kollidierte ins Heck des Vorderfahrzeuges. Dieses wurde anschliessend durch die Wucht des Aufpralls ins Heck des vordersten Wagens geschoben.

pd/nop