Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

HERGISWIL: Erster bremst – die anderen vier zu spät

Auf der Autobahn A2 beim Kirchenwaldtunnel in Hergiswil eine Auffahrkollision zwischen fünf Fahrzeugen ereignet. An allen Autos entstand erheblicher Sachschaden.

Die fünf am Unfall beteiligten Fahrzeuge fuhren am Donnerstag um zirka 17.10 Uhr auf dem Überholstreifen der Autobahn A2 in Richtung Süden. Im Bereich der Einmündung A8/A2 kam es wegen stockendem Verkehr zu einer Auffahrkollision. An allen Autos entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt.

scd

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.