Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HERGISWIL: Neuer Bus steuert Hergiswil Matt an

Ab dem Fahrplanwechsel hält der Zug nur noch zweimal täglich bei der Haltestelle Hergiswil Matt. In der restlichen Zeit verkehrt neu ein Bus der Verkehrsbetriebe Luzern durch das Dorf.
In Hergiswil hält die S-Bahn nur noch zweimal jeweils am Morgen und am Abend. (Bild: Robert Hess / Neue NZ)

In Hergiswil hält die S-Bahn nur noch zweimal jeweils am Morgen und am Abend. (Bild: Robert Hess / Neue NZ)

Vertragsunterzeichnung am Montag zwischen der Zentralbahn und der vbl (von links): Ivan Buck, Leiter Marketing Zentralbahn, Renato Fasciati, Geschäftsführer Zentralbahn, Norbert Schmassmann, Direktor vbl, Beat Nater, Betriebsleiter vbl, Gerhard Züger, Leiter Produktion Zentralbahn und Gert Pfister, Produktmanager Matt Bus Hergiswil. (Bild: PD)

Vertragsunterzeichnung am Montag zwischen der Zentralbahn und der vbl (von links): Ivan Buck, Leiter Marketing Zentralbahn, Renato Fasciati, Geschäftsführer Zentralbahn, Norbert Schmassmann, Direktor vbl, Beat Nater, Betriebsleiter vbl, Gerhard Züger, Leiter Produktion Zentralbahn und Gert Pfister, Produktmanager Matt Bus Hergiswil. (Bild: PD)

Die Züge der Zentralbahn halten ab dem 15. Dezember wegen der noch fehlenden Doppelspur nicht mehr halbstündlich in Hergiswil Matt. Neu hält nur noch während den Hauptverkehrszeiten zweimal am Morgen und zweimal am Abend die S55 am Bahnhof.

Die restliche Zeit verkehrt ein Bus durch Hergiswil und erschliesst neben der Haltestelle Hergiswil Matt noch fünf weitere Haltestelle auf dem Rundkurs durch Hergiswil. Der Bus fährt im Halbstundentakt zwischen 5.45 bis 13.45 Uhr mit Anschluss in Hergiswil in Richtung Luzern sowie von 14.26 bis 20.56 Uhr mit Anschluss aus Richtung Luzern. Danach verkehrt der Bus stündlich bis Betriebsschluss. Für die Fahrt ist ein Passepartout Einzelbillet für die Zone 201 oder ein Passepartout Abo für die Zone 20 nötig.

Betrieben wird die neue Linie in Hergiswil durch die vbl.

Hinweis: Die weiteren Änderungen auf der Zentralbahn-Strecke auf www.zentralbahn.ch/fahrplan2014

pd/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.