Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HERGISWIL: Selbstunfall verursacht grossen Rückstau auf A2

Am frühen Montagmorgen hat sich in Hergiswil ein Selbstunfall ereignet. Es kam zu langen Staus auf der Autobahn A2.

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Kantonspolizei Nidwalden auf der Autobahn A2 in Hergiswil in Richtung Luzern. Eine Autofahrerin kam im Bereich der Autobahngalerie mit ihrem Auto ins Schleudern und kollidierte mit der linksseitigen Galeriemauer. Das Fahrzeug kam auf dem Überholstreifen zum Stillstand.

Die Autolenkerin wurde vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Kantonsspital Nidwalden nach Stans gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Es kam während zwei Stunden zu einem Stau auf der Autobahn und den Lokalstrassen.

pd/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.