Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

HERGISWIL: Statt Verlust gibts dieses Jahr Gewinn

Die Also hat einen Konzerngewinn von 15 Millionen Franken erwirt­schaftet. Letztes Jahr musste das Unternehmen einen Verlust von 11,2 Millionen Franken ausweisen.

Trotz einer Sonderabschreibung von 14,6 Millionen Franken machte die Also Holding AG mit Sitz in Hergiswil einen Gewinn von 15 Millionen Franken. Letztes Jahr wies die Also noch einen Verlust von 11,2 Millionen Franken aus. Die Sonderabschreibung erfolgte, weil das Unternehmen den Markennamen GNT aufgab. Dies schreibt die Also in einer Mitteilung.

Für das nächste Jahr seien die Aussichten durchaus positiv, wie es in der Mitteilung weiter heisst. Der Konzern rechnet mit einem Wachstum der IT-Branche und erwartet einen Umsatz von 4,5 Milliarden Franken. Zum Vergleich: Dieses Jahr erwirtschaftete der Logistik-Konzern einen Umsatz von lediglich 4,4 Milliarden Franken.

sab

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.