Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

HERGISWIL: Unfall unter starkem Alkoholeinfluss

Wohl weil er beim Fahren unter starkem Alkoholeinfluss. stand, verursachte ein Einheimischer in Hergiswil einen Selbstunfall. Er blieb unverletzt.

Am frühen Samstagmorgen um ca. 00:45 Uhr fuhr der einheimische Autofahrer auf der Hirsernstrasse in Hergiswil Richtung Sonnenbergstrasse. Nach weiteren Angaben der Kapo Nidwalden verlor er im Bereich der Verzweigung wegen Unaufmerksamkeit die Herrschaft über sein Fahrzeug, kollidierte mit einem Vorschriftssignal - und fuhr dann nach Hause.

Der Verursacher konnte innert kurzer Zeit ausfindig gemacht werden. Bei dem Mann musste aufgrund starker Alkoholsymptome eine Blutprobe angeordnet werden; ihm wurde der Führerausweis vorläufig abgenommen.

kst

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.