Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

In Stans gibts wieder viel zu lachen und ab sofort Billette

«Stans lacht» wirft seine Schatten voraus. Diesen Samstag startet der Vorverkauf für das beliebte Humorfestival im Herbst. Etwas zu lachen gibt’s aber bereits im Sommer.
Vonlinks: Stefan Büsser, Johnny Burn, Helga Schneider und das Duo Lapsus (von links): Sie und weitere Comedians treten an der Swiss-Comedy-Night am 14. September bei «Stans lacht» im Stanser Kollegisaal auf. (Bilder: PD)

Vonlinks: Stefan Büsser, Johnny Burn, Helga Schneider und das Duo Lapsus (von links): Sie und weitere Comedians treten an der Swiss-Comedy-Night am 14. September bei «Stans lacht» im Stanser Kollegisaal auf. (Bilder: PD)

Vom 11. bis 15. September geht das beliebte Stanser Humorfestival «Stans lacht» über die Bühne. Auch in der 16. Ausgabe wollen die Veranstalter am bewährten Konzept grundsätzlich festhalten und während fünf Tagen bekannte Künstler, aber auch Neulinge auftreten lassen. Und trotzdem gibt’s heuer eine Premiere. Der Samstag kommt anders als in früheren Ausgaben daher. Während an den übrigen vier Abenden wie gewohnt je ein Künstler ein abendfüllendes Programm bestreitet, erwartet das Publikum am Samstagabend gleich eine ganze Comedy-Invasion mit zehn Comedians, die ein je zehnminütiges Kurzprogramm zum Besten geben.

Reicht das für eine lustige Nummer? «Jeder packt seine besten zehn Minuten aus, das wird ein Abend mit sicheren Werten», ist Programmchef Albi Christen überzeugt. Viele Künstler seien sich von ihren Fernsehauftritten auch dreiminütige Nummern gewohnt. «Mit bewährten Künstlern wie Helga Schneider, dem Duo Lapsus oder Stefan Büsser als auch Newcomern hat es an diesem Abend für jeden Geschmack etwas dabei.»

Einer trifft bestimmt den Humorgeschmack

An dieser Swiss-Comedy-Night werde man garantiert nicht enttäuscht. «Humor ist bekanntlich immer Geschmackssache. Sollte einem ein Comedian weniger gefallen, dann steht nach spätestens zehn Minuten ein anderer auf der Bühne, der den Humorgeschmack dann hoffentlich trifft», macht Programmchef Albi Christen Werbung für das Konzept, das sich schon zweimal an der Swiss-Comedy-Night in Basel bewährt habe.

Nach 15 Jahren ist «Stans lacht» längst zu einer etablierten Veranstaltung geworden, viele Abende sind jeweils ausverkauft, die meisten der 2500 verfügbaren Billette werden in der Regel schon im Vorverkauf bezogen. «Wir haben damals klein angefangen und sind kontinuierlich und gesund gewachsen», erklärt sich Co-Veranstalter Pirmin Lötscher den Erfolg von «Stans lacht». Schon lange sei das Humorfestival auch bei Künstlern zu einem wichtigen Anlass geworden. «Viele Comedians fragen uns für einen Auftritt an».

Den diesjährigen Auftakt machen am 11. September René Rindlisbacher und seine Tochter Laura. Als s ’Rindlisbachers begeben sie sich mit «Oh nein Papa!» auf eine humorvolle Konfrontation zwischen Geschlechtern und Generationen.Am 12. September versprechen Starbugs Comedy mit «Jump!» eine spektakuläre Show voller Timing, Rhythmus, Sound, Songs und lang anhaltendem Lachmuskelkater.Tags darauf präsentiert Frölein Da Capo mit «Kämmerlimusik» ihr neues Programm. Als Einfrauorchester entwirft sie musikalische Alltagsweisen, gesungene Gedankenspiele oder auch vom Leben Gezeichnetes.Am letzte Abend von «Stans lacht» stellt sich Bänz Friedli die Frage «Was würde Elvis sagen?»

Wer nicht bis im Herbst warten mag, kann sich wie üblich auf ein sommerliches Vorprogramm im Sarner Erlebnisbad Seefeld freuen. Am 3. Juli verarbeitet der Comedian Fabian Unteregger Themen rund um den Menschen, Gesundheit und den Schweizer Alltag in seinem zweiten abendfüllenden Programm «Doktorspiele». Am 4. Juli trifft der Godfather of Black-Swiss-Comedy auf den Feel-Good-Comedian der Nation. Die Rede ist von Charles Nguela und Joël von Mutzenbecher.

Weitere Infos und Vorverkauf online ab Samstag, 12. April. Billette gibt’s auch bei Bücher von Matt, Tellenmattstrasse 1, Stans; Nidwaldner Zeitung, Obere Spichermatt 12, Stans.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.