INTERNETAUFTRITT: Nidwalden Tourismus verlinkt mit der Welt

Nidwalden Tourismus (NWT) hat neu eine eigene Website, die international und national hervorragend verbunden ist. Für die Realisierung neuen Website hat sich NWT für einen starken Partner aus Österreich entschieden.

Drucken
Teilen
So präsentiert sich die neue Webseite von Nidwalden Tourismus. (Bild: Screenshot NWT)

So präsentiert sich die neue Webseite von Nidwalden Tourismus. (Bild: Screenshot NWT)

Bis Ende 2013 betreute Obwalden Tourismus die noch gemeinsame Website von Vierwaldstättersee-Tourismus sowohl für Obwalden wie auch für Nidwalden und beantwortete auch touristische Anfragen im Auftrag von Nidwalden Tourismus. Sowohl Obwalden Tourismus wie auch Nidwalden Tourismus prüften letztes Jahr diverse Anbieter von Websites, verglichen diese untereinander und entschieden schliesslich, in Bezug auf die Website, ab 2014 verschiedene Wege zu gehen.

Nidwalden Tourismus hat sich letztes Jahr entschieden, die neue Webseite www.nidwalden.com mit dem österreichischen Partner Tiscover aus Innsbruck zu realisieren, heisst es in einer Medienmitteilung vom Freitag. Nebst positiven Referenzen verschiedenster Tourismusorganisation überzeuge Tiscover vor allem durch die 20-jährige Erfahrung und die internationale Vernetzung. Tiscover bietet über 25‘000 buchbare Unterkünfte im Alpenraum an und zählt zu den weltweit erfolgreichsten Reise-Websites.

pd/zim