Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Je tiefer, desto teurer

Blitzlicht
Martin Uebelhart

In der kommenden Woche beginnen beim Verkehrssicherheitszentrum Obwalden/Nidwalden (VSZ) wieder die Versteigerungen von Autokennzeichen. Für ein Kontrollschild Geld bezahlen? Geht’s noch? Das ist wohl die Reaktion vieler Leute – aber lange nicht aller.

Das zeigt die Auktion der Nummer ZH 987, die vor wenigen Tagen zu Ende ging und satte 152400 Franken in die Zürcher Staatskasse spülte. Man kann lange über den Sinn oder Unsinn diskutieren, eine solche Unsumme für zwei Stücke Blech mit eingeprägten Zahlen auszugeben. In den einschlägigen Kommentarspalten wurde den Bietern denn auch wahlweise Dekadenz, Narzissmus oder Perversion unterstellt. Auf der anderen Seite bekamen auch die Neider ihr Fett ab.

Wenn jemand Freude daran hat, mit einer möglichst tiefen Nummer durch die Welt zu kurven, dann sei es ihm oder ihr gegönnt. Die Allgemeinheit profitiert von dem zusätzlichen Geld. In Obwalden und Nidwalden fliesst ein Teil des Erlöses sinnvollerweise in den Verkehrssicherheitsfonds. Richtig weh tut es dann, wenn jemandem die teuer ersteigerten Kennzeichen – sagen wir mal – abhandenkommen. Sie sind dann für Jahre gesperrt und Schadenersatz gibt es nicht.

Zu guter Letzt hier noch mein Geständnis. Nein, ich habe noch nie mit nervösem Mausfinger bei einer Nummern-Versteigerung mitgemacht. Doch als ich vor einigen Jahren in den Kanton Nidwalden zog, fand ich die mir im VSZ vorgelegte Auswahl an Nummern nicht so prickelnd – sprich zu nahe an der damaligen Obergrenze. So habe ich für die vergleichsweise tiefe fünfstellige Zahlenkombination an meinem Auto 100 Franken auf den Tisch des Hauses gelegt.

Martin Uebelhart

martin.uebelhart@nidwaldnerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.