Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Jungen Athleten aus Obwalden und Nidwalden suchen Paten

Die Stiftung Schweizer Sporthilfe fördert junge Nachwuchstalente, auch in Nidwalden und Obwalden. Einige Athleten suchen aber noch einen Paten.
Franz Hess
Tina Baumgartner, U18-EM-Teilnehmerin über 400 Meter Hürden, sucht noch einen Sporthilfe-Paten. (Bild: Franz Hess)

Tina Baumgartner, U18-EM-Teilnehmerin über 400 Meter Hürden, sucht noch einen Sporthilfe-Paten. (Bild: Franz Hess)

«Du hast das Talent, die Hingabe und die Stärke, es bis an die Spitze zu schaffen.» Unter diesem Slogan bietet die Stiftung Schweizer Sporthilfe jungen, talentierten Athletinnen und Athleten eine spezielle Unterstützung an: die Sporthilfe-Patenschaft. Bereits werden über 500 Nachwuchssportler aus 50 Sportarten in der ganzen Schweiz mit einem Beitrag unterstützt, um einen Teil der Kosten für Material, Training, Wettkämpfe, Betreuung und Reisen zu finanzieren.

Aus Ob- und Nidwalden sind momentan 19 Athleten auf der Liste der Sporthilfe-Stiftung aufgeführt, darunter Biathletin Flavia Barmettler aus Alpnach, Leichtathletin Nadine Odermatt aus Kerns, Langläufer Avelino Näpflin aus Beckenried oder die Skirennfahrerinnen Chiara Bissig aus Grafenort und Vivianne Härri aus Giswil.

Sechs Sportler und zwei Sportlerinnen indes suchen gegenwärtig noch einen Paten. Es sind dies: Adrian Tortajada, Engelberg (Ski Alpin), Alessandro Marco Lotorto, Engelberg (Snowboard), Simon Zberg, Wilen (Biathlon), Lars Rietveld, Sarnen (Biathlon), Lorena Wallimann, Alpnach Dorf (Biathlon), Cornel Bretscher, Buochs (Kanu), Maxime Chabloz, Beckenried (Wakeboard) und Tina Baumgartner, Beckenried (Leichtathletik). Der Beitrag von 2'500 Franken für die Patenschaft, wovon 2'000 Franken direkt ans Nachwuchstalent gehen, ist in den Kantonen steuerlich absetzbar. Die Paten können sich überdies auf dem Laufenden halten über die Entwicklung «ihres» Athleten.

www.sporthilfe.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.