Käsesuppe

Drucken
Teilen

Zutaten:
300 Gramm altbackenes Brot, 1 Liter Bouillon oder Wasser, 250 Gramm geriebener Käse

Zubereitung:
Das Brot mit möglichst viel Rinde in Würfel oder Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Flüssigkeit aufkochen, über das Brot giessen und etwa 15 Minuten stehen lassen. Aufs «Feuer» geben und das Brot mit Schwingbesen verrühren. Langsam aufkochen, den Käse einrühren und noch kurz weiterköcheln. In Schüssel anrichten und Zwiebelschweitzi (geröstete Zwiebeln) darübergeben.