KANTON NIDWALDEN: Stansstad: Velofahrerin nach Kollision mit Auto verletzt

Bei einer Kollision einer Velofahrerin mit einem Auto hat sich diese verletzt. Die Polizei sucht Augenzeugen.

Drucken
Teilen
Symbolbild LZ

Symbolbild LZ

Die Autofahrerin war am Dienstagmittag, um zirka 12.50 Uhr, in Stansstad auf der Kehrsitenstrasse in Richtung Dorfstrasse unterwegs. Dort bog sie an der Verzweigung nach rechts in Richtung Dorfplatz ab. Die Lenkerin kollidierte beim Abbiegen mit einer am Fahrbahnrand fahrenden Zweiradlenkerin, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt.

Die Velofahrerin stürzte und zog sich Verletzungen am Bein zu. Die am Unfall beteiligte Autofahrerin brachte die Verletzte daraufhin zur Behandlung ins Kantonsspital nach Stans. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachtete, sich unter der Telefonnummer 041 618 44 66 zu melden.

pd/chg