Kantonsspital hat neuen Chefarzt

Christoph Knoblauch heisst der neue Chefarzt der Klinik Medizin im Kantonsspital Nidwalden. Er tritt seine Funktion am 1. Februar an.

Drucken
Teilen
Christoph Knoblauch. (Bild: Corinne Glanzmann/Neue NZ)

Christoph Knoblauch. (Bild: Corinne Glanzmann/Neue NZ)

Der 47-jährige Zürcher Christoph Knoblauch ist langjähriger Kaderarzt und seit fünf Jahren Co-Chefarzt der Klinik Medizin. Während seiner Ausbildung arbeitete er unter anderem am Inselspital Bern und am Kantonsspital Luzern. Auf seine persönlichen Ziele angesprochen sagt er: «Mir ist es wichtig, dass wir das Kantonsspital in den nächsten Jahren weiterentwickeln und als Perle erhalten können.»

Die Ernennung eines neuen Chefarztes war nötig, weil der Vorgänger Daniel Wegmann am 7. August verstorben ist.

Kurt Liembd

Mehr zum neuen Chefarzt lesen Sie am Donnerstag in der Neuen Nidwaldner Zeitung.