KIRCHENWALDTUNNEL: Zeitweise rollt der Verkehr einspurig

Die Nordröhre des Kirchenwaldtunnels wird am 18. Dezember dem Verkehr übergeben. Zuvor wird in den Portalzonen Stansstad und Hergiswil noch der Belag eingebaut und die Verkehrssignale müssen montiert und ausgetestet werden.

Drucken
Teilen

Diese Arbeiten bedingen folgende zeitweise Einschränkung und Sperrung der A2 zwischen Stans Nord und Hergiswil in Fahrtrichtung Norden:

  • Montag, 8. September, von 19.30 bis 22 Uhr: Einstreifige Verkehrsführung, die Überholspur wird gesperrt.  
  • Ebenfalls am Montag, 8. September, ist ab 22 Uhr bis Dienstagmorgen, 5 Uhr die Autobahn für jeglichen Verkehr gesperrt. Die Verkehrssignale müssen ausgetestet werden. Eine Umleitung ist signalisiert.  
  • Vom Dienstag, 9. September, 5 Uhr, bis Freitag, 13. September um 17 Uhr ist die Überholspur A2 Richtung Norden gesperrt, der Verkehr wird einstreifig geführt.

Bei sehr schlechter Witterung müssen die Belagsarbeiten um zwei Tage verschoben werden. Während den Bauarbeiten muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

ana