KLEWENALP: In einem Crash-Kurs das Jodeln lernen

Auf Klewenalp-Stockhütte gibt es seit diesem Jahr eine Folklore-Akademie. Die Gäste scheinen das Angebot zu mögen.

Drucken
Teilen
Teilnehmer der Folklore-Akademie lernen, wie man jodelt. (Bild pd)

Teilnehmer der Folklore-Akademie lernen, wie man jodelt. (Bild pd)

Wer schon immer mal Alphornblasen, Fahnenschwingen oder Jodeln lernen wollte, kann auf Klewenalp-Stockhütte seit diesem Jahr einen Crash-Kurs absolvieren. Wie es in einer Mitteilung der Bergbahnen Beckenried-Emmetten AG heisst, bringt die sogenannte Folklore-Akademie den Gästen mit zwei Fachleuten in zwei Stunden Grundkenntnisse bei. 

Man könne sich auf ein Spezialgebiet konzentrieren oder alle drei Aktivitäten ausprobieren, heisst es weiter. Jeden Sonntag können Privatpersonen, Gruppen oder Vereine die Crash-Kurse für 35 Franken pro Person besuchen.Alle Kursbesucher erhalten eine DVD als Erinnerung.

ana