Körperliche Fitness
Tele 1 strahlt tägliche Fitness-Sendung für Zentralschweizer Senioren aus

Eine Bewegungstherapeutin verhilft Senioren zu mehr körperlicher Aktivität: eine Idee der kantonalen Gesundheitsförderungsstellen.

Merken
Drucken
Teilen

(mah) Ab dieser Woche wird wieder eine Fitnesssendung für Seniorinnen und Senioren über die Zentralschweizer Bildschirme flimmern: Die neue Sendung «Bliib fit – mach mit!» wird dank einer Kooperation der Abteilungen Gesundheitsförderung der sechs Zentralschweizer Kantone realisiert, wie die Gesundheits- und Sozialdirektion Nidwalden in einer Mitteilung schreibt.

Ab Dienstag, den 16. Februar, stahlt der Zentralschweizer TV-Sender Tele 1 montags bis freitags jeweils von 10 bis 10.30 Uhr die Bewegungssendung aus. «Bliib fit – mach mit!» soll ältere Menschen dazu animieren, durch einfache Turnübungen zu mehr Bewegung innerhalb der eigenen vier Wände zu kommen. Geleitet wird die Sendung von einer Bewegungstherapeutin, die auf die Zielgruppe abgestimmte Übungen zeigt. Diese seien auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität möglich, heisst es in der Mitteilung weiter.