KOLLISION: Töfffahrer bei Kollision schwer verletzt

Bei einer Kollision mit einem Auto ist am Samstagabend in Ennetbürgen ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Drucken
Teilen

Kurz vor 19 Uhr ist es auf der Stanserstrasse bei der Verzweigung Bürgenstockstrasse zu der Kollision gekommen. Nach Polizeiangaben bog der Zweiradlenker von der Stationsstrasse in die Stanserstrasse ein. Zur selben Zeit bog ein dorfeinwärtsfahrender Autolenker nach links in die Bürgenstockstrasse ein. Dabei kam es zum Zusammenstoss.

Der schwer verletzte Töfffahrer wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital überführt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 5000 Franken.

ig