LAKESIDE FESTIVAL: Neuer Besucher-Rekord am Lakeside Festival

Rund 4500 Besucher zählte das diesjährige Lakeside Festival in Hergiswil. Das Konzept des kleinen Festivals scheint anzukommen.

Drucken
Teilen
Einer von rund 28 mutigen Teilnehmern des spektakulaeren Lakejump Contest fuer Fahrradfahrer springt mit seinem Fahrrad in den Vierwaldstaettersee.(Bild Keystone)

Einer von rund 28 mutigen Teilnehmern des spektakulaeren Lakejump Contest fuer Fahrradfahrer springt mit seinem Fahrrad in den Vierwaldstaettersee.(Bild Keystone)

Zu den Highlights am 4-tägigen Openair direkt am See zählten der deutsche Singer/Songwriter Cluso, das schwedische Rockduo Johnossi und der legendäre Lakejump Contest am Samstagnachmittag. Der Programmleiter Albrecht Christen ist zufrieden : «Das Konzept vom Lakeside Festival als kleines Festival, das nicht grösser, nur besser werden will, scheint zu funktionieren.» 

ig