Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Mann in Buochs starb eines natürlichen Todes

Der 61-Jährige verstarb an Herzversagen.

(map) Der 61-jährige Buochser, der in der Nacht auf den vergangenen Sonntag tot im Dorfpark aufgefunden wurde, war an Herzversagen gestorben. Dies habe die Obduktion ergeben, wie Staatsanwältin Natalie Vonmüllenen auf Anfrage sagte. Ein Verbrechen oder sonstige Dritteinwirkung könne definitiv ausgeschlossen werden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.