Mit Auto mehrfach überschlagen

In Beckenried ist ein Lenker mit seinem Auto im Bereich Hartmanix auf vereister Fahrbahn ausgerutscht. Der Fahrer blieb bei diesem Umfall glücklicherweise unverletzt.

Drucken
Teilen

Am Dienstag, ca. 15.25 Uhr, fuhr ein Mann mit seinem Auto auf der Bergstrasse, talwärts in Richtung Beckenried. Dabei geriet er auf der schneebedeckten und vereisten Strasse ins Rutschen und kam von der Strasse ab. Anschliessend überschlug sich das Auto mehrmals und kam im steilen Gelände zum Stillstand, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt.

Der aufgebotene Rettungsdienst bestätigte, dass sich der Fahrzeuglenker beim Unfall nicht verletzt hatte. Zur Sicherung und Bergung des Autos musste die Stützpunktfeuerwehr Stans aufgeboten werden. Am Fahrzeug entstand laut Polizeiangaben Totalschaden.

pd/zim