Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Motorradfahrer bei Auffahrkollision leicht verletzt

Auf der Beckenriederstrasse in Buochs ist ein Motorradfahrer auf ein vor ihm bremsendes Auto aufgefahren. Der 72-jährige Töfflenker wurde dabei leicht verletzt.
Der 72-jährige Töfffahrer musste mit dem Rettungsdienst ins Spital überführt werden. (Symbolbild Neue NZ)

Der 72-jährige Töfffahrer musste mit dem Rettungsdienst ins Spital überführt werden. (Symbolbild Neue NZ)

Am Sonntag, ca. 17.45 Uhr, fuhren der Automobilist und der Motorradlenker hintereinander auf der Beckenriederstrasse dorfauswärts. Auf Höhe der Einmündung Seestrasse musste der Autofahrer anhalten, um nach links abbiegen zu können, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt.

Der 72-jährige Töfffahrer kollidierte in der Folge mit seinem Roller mit dem Heck des Auto. Beim Sturz zog er sich leichte Verletzungen zu und wurde mit der Ambulanz zur Kontrolle ins Kantonsspital nach Stans überführt.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.