Nach Sturz: Biker verletzt sich in Beckenried

Am Ostersonntag ist ein Biker in Beckenried gestürzt. Die Rega brachte den Verunfallten anschliessend ins Spital.

Drucken
Teilen

(stp) In Beckenried ist am Ostersonntag ein Biker verunfallt. Dies geht aus einer Mitteilung der Kantonspolizei Nidwalden hervor. Der 57-Jährige war dabei am Nachmittag mit einer weiteren Person von Tannibühl herkommend talwärts in Richtung Beckenried unterwegs. Bei der Liegenschaft Eggberg 1 stürzte der Biker auf der asphaltierten Strasse ohne Dritteinwirkung. Die Rega hat den Verunfallten anschliessend mit unbekannten Verletzungen in ein nahe gelegenes Spital geflogen. Die Meldung ging bei der Polizei um etwa 14.40 Uhr ein.