Neuer Anästhesie-Chefarzt am Kantonsspital Nidwalden

An der Spitze der Klinik für Anästhesie des Kantonsspitals Nidwalden kommt es zu einem Wechsel. Markus Jaggi löst als Chefarzt Charlotte Meier Buenzli ab, die Mitte 2020 in den Ruhestand tritt.

Drucken
Teilen
Markus Jaggi.

Markus Jaggi.

PD

(sda) Wie das Kantonsspital Nidwalden am Montag mitteilte, ist Jaggi Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin. Er leitet seit 2013 die Intensivstation am Kantonsspital Nidwalden und ist seit 2019 zudem Co-Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Rettungsmedizin und Schmerztherapie.

Jaggi wurde am 20. Dezember 2019 vom Spitalrat einstimmig zum neuen Leiter der Klinik für Anästhesie gewählt. Er habe sich gegen fünf externe Bewerber durchgesetzt, teilte das Kantonsspital Nidwalden mit.

Charlotte Meier Buenzli.

Charlotte Meier Buenzli.

PD

Charlotte Meier Buenzli leitete die Klinik für Anästhesie seit 2003.