Neuer «Blackout»-Store eröffnet in Stans

Die Modekette Blackout eröffnet am Donnerstag ihre neue Filiale im Länderpark.

Drucken
Teilen
Die Modekette Blackout zieht neu in den Länderpark Stans ein.

Die Modekette Blackout zieht neu in den Länderpark Stans ein.

Philipp Unterschütz (nz) / Nidwaldner Zeitung

(mah) Die Modekette Blackout kommt nach Stans: Ab Donnerstag, 28. Mai, öffnet das Unternehmen sein schweizweit 49. Geschäft im Länderpark. Auf über 270 Quadratmetern erwartet die Kunden wöchentlich aktualisierte Damen- und Herrenkollektionen und Accessoires. Das Geschäft wird von Montag bis Freitag von 09 Uhr bis 20 Uhr und Samstag von 08 bis 18 Uhr geöffnet sein.

Auch im Länderpark in Stans werde der Service grossgeschrieben, so das Unternehmen in einer Medienmitteilung. Das vierköpfige Personalteam sei bestens geschult und berate seine Kunden, um aus der vielfältigen Auswahl an Artikeln die passenden Kleider zu finden. «Die Kunden stehen bei uns immer an erster Stelle. Wir möchten, dass sie sich jederzeit rundum wohlfühlen, und unterstützen sie gern bei der Suche nach ihren Lieblingsstyles», wird Teamleiterin Daniela Lehmann in der Mitteilung zitiert.