Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

NIDWALDEN: Duell um Gemeinderatssitz in Wolfenschiessen

Ulrich Niederberger gegen Urs Odermatt: Am 27. November kommt es in Wolfenschiessen zu einem Duell um einen Sitz im Gemeinderat.
Urs Odermatt (links) gegen Ulrich «Ueli» Niederberger: So lautet das Duell am 27. November in Wolfenschiessen. (Bild: PD)

Urs Odermatt (links) gegen Ulrich «Ueli» Niederberger: So lautet das Duell am 27. November in Wolfenschiessen. (Bild: PD)

Nach Ablauf der Eingabefrist am Montagmittag sind bei der Gemeinde zwei Kandidaturen eingegangen. Zur Wahl stellen sich laut Mitteilung Ulrich Niederberger (52, Produktionsleiter, SVP) und Urs Odermatt (42, HR-Fachmann, CVP).

Die Gemeinderatsersatzwahl findet am 27. November statt. Der Amtsantritt erfolgt unmittelbar am Tag nach der Wahl. Die Wahl wird notwendig, weil Gemeinderat Marco Vittori nach zweijähriger Tätigkeit vorzeitig das Amt niederlegt hat.

pd/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.