NIDWALDEN: Jährlich 3 Millionen an Hochschule Luzern

Der Nidwaldner Regierungsrat hat dem neuen Leistungsauftrag an die Hochschule Luzern (Fachhochschule Zentralschweiz) zugestimmt. Nidwalden wird somit 2013, 2014 und 2015 Finanzierungsbeiträge von je 3 Millionen Franken leisten.

Drucken
Teilen
Nidwalden zahlt an die Hochschule Luzern. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Nidwalden zahlt an die Hochschule Luzern. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Dies teilte die Staatskanzlei am Mittwoch mit. Mit dem Leistungsauftrag können die Trägerkantone Einfluss auf die mittelfristige Entwicklung der Hochschule Luzern nehmen. Der Regierungsrat wird nun den Leistungsauftrag dem Landrat zur Kenntnisnahme unterbreiten. (sda)