NIDWALDEN: Lenkerin kollidiert mit Kandelaber

In Buochs ist am Freitagabend eine Autolenkerin mit einen Kandelaber geprallt. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Drucken
Teilen

Um zirka 20.30 Uhr fuhr eine Autofahrerin von Buochs Dorf herkommend auf der Vorder Obgass in Richtung Oberdorf. Gleichzeitig kam ein Auto aus der Gegenrichtung. Dabei kollidierte die Lenkerin beim Kreuzen mit einem Kandelaber auf der rechten Strassenseite, wie die Nidwaldner Polizei mitteilte. Das Auto geriet im Anschluss über das Strassenbord hinaus und kam im Wiesland zum Stillstand. Es wurde niemand verletzt, der Sachschaden ist jedoch beträchtlich.

pd/chg