NIDWALDEN: Sperrung von Anschlüssen zwischen Acheregg und Beckenried

Wegen Bauarbeiten auf der A2 zwischen Acheregg und Beckenried kommt es zu Sperrungen von Autobahnanschlüssen. Umleitungen werden signalisiert.

Drucken
Teilen
Wegen Instandsetzungsarbeiten auf der A2 müssen Anschlüsse zwischen Acheregg und Beckenried, so auch in Buochs (Bild), gesperrt werden. (Bild: Corinne Ganzmann / Neue NZ)

Wegen Instandsetzungsarbeiten auf der A2 müssen Anschlüsse zwischen Acheregg und Beckenried, so auch in Buochs (Bild), gesperrt werden. (Bild: Corinne Ganzmann / Neue NZ)

Für die Instandsetzung der A2 zwischen Acheregg und Beckenried müssen die Anschlüsse Buochs und Beckenried gesperrt werden, wie das Bundesamt für Strassen (ASTRA) mitteilt. Es werden Umleitungen signalisiert.

Sperrung Ausfahrt Buochs, Fahrtrichtung Luzern

  • Montag, 30. November, 6 Uhr – Mittwoch, 2. Dezember, 8 Uhr.

Es erfolgt der Bau von Werkleitungsquerungen in der Ausfahrtsrampe.

Sperrung Ein- und Ausfahrt Beckenried, Fahrtrichtung Luzern

  • Dienstag, 1. Dezember, 8 Uhr – Mittwoch, 2. Dezember, 8 Uhr.
  • Freitag, 4. Dezember, 8 Uhr – Samstag, 5. Dezember, 8 Uhr.

Es erfolgen Betonarbeiten auf dem Viadukt Ridli, wobei die Normalspur ab Mittelstreifenüberfahrt Lehnenviadukt Beckenried bis vor dem Anschluss Stans Süd gesperrt wird.

pd/chg