NIDWALDEN: Töfffahrer schlittert in Auto

Bei einem Unfall in Buochs hat sich ein Töfffahrer leichte Verletzungen zugezogen.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich am Montagnachmittag gegen 16.10 Uhr beim Dorfplatz in Buochs. Eine Autofahrerin fuhr von Stans in Richtung Beckenried, als sie unmittelbar nach der Kuppe beim Dorfplatz anhielt, um einem Fussgänger den Vortritt über den Fussgängerstreifen zu gewähren.

Der nachfolgende Töfffahrer bemerkte dies zu spät und stürzte. Er rutschte mit seinem Töff in das stehende Fahrzeug und verletzte sich am Knie. Der Sachschaden ist gering.

pd/rem