NIDWALDEN: Velofahrer bei Unfall verletzt

In Hergiswil hat sich am Mittwoch eine Auffahrkollision ereignet. Dabei wurde ein Velofahrer verletzt.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Kantonspolizei Nidwalden am Mittwochmorgen um 7.05 Uhr auf der Seestrasse in Hergiswil. Ein Auto krachte ins Hinterrad eines vor ihm fahrenden Velofahrers. Der 27-jährige Velofahrer wurde auf die Motorhaube geschleudert und landete danach auf der Strasse. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Kantonsspital nach Stans. Der Sachschaden ist gering.

pd/rem