NIDWALDEN: Velofahrer nach Auffahrunfall verletzt

Bei einem Unfall zwischen zwei Velofahrern in Hergiswil ist eine Person verletzt worden.

Drucken
Teilen
Der Fasnächtler musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. (Symbolbild Pius Amrein / Neue LZ)

Der Fasnächtler musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. (Symbolbild Pius Amrein / Neue LZ)

Der Lenker eines Elektrovelos und ein Rennvelofahrer waren von Hergiswil her kommend in Richtung Stansstad unterwegs. Auf dem Radweg, welcher parallel zur Hauptstrasse dem See entlang verläuft, bremste der vordere Elektrovelofahrer ab. Der hinterherfahrende Rennvelofahrer bemerkte dies zu spät, worauf es zu einer Kollision zwischen den beiden Velofahrern kam.

Der hintere Radfahrer kam bei dieser Kollision zu Fall und zog sich leichte Verletzungen am Arm zu. Er wurde mit dem aufgebotenen Rettungsdienst ins Kantonsspital nach Stans transportiert.

pd/rem