NIDWALDEN: Velofahrer stürzt – Polizei sucht Zeugen

In Stans hat sich am Dienstagmorgen ein Unfall mit einem Velofahrer ereignet. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Der Velofahrer fuhr auf der Tottikonstrasse von Ennetbürgen kommend Richtung Stans. Wie die Kantonspolizei Nidwalden schreibt, kam der 54-jährige Mann zwischen der Verzweigung Tottikon- /Weidlistrasse und der Verzweigung zum mittleren Milchbrunnen aus bisher unbekannten Gründen zu Fall und verletzte sich dabei am Kopf.

Die Kantonspolizei sucht nun allfällige Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können. Die Polizei interessiert sich vor allem für den/die Lenker/in eines Personenwagens, welcher zum Unfallzeitpunkt auf der Tottikonstrasse in entgegengesetzte Richtung fuhr und mit dem Velofahrer kreuzte.

Personen, welche Angaben zum Unfall machen können werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Nidwalden zu melden. Tel. 041 618 44 66.

pd/rem