Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

NIDWALDEN: Velofahrerin bei Sturz verletzt

In Stans ist eine Velofahrerin gestürzt und hat sich Kopfverletzungen zugezogen. Weil die genauen Umstände des Sturzes unklar sind, sucht die Polizei Zeugen.
Ein Ambulanzwagen fährt aus dem Spital. (Symbolbild Corinne Glanzmann)

Ein Ambulanzwagen fährt aus dem Spital. (Symbolbild Corinne Glanzmann)

Soweit bis jetzt bekannt ist, muss die 49-jährige Frau am Mittwochmorgen kurz nach 8 Uhr auf der Engelbergstrasse von Oberdorf in Richtung Stans unterwegs gewesen sein. Gemäss Mitteilung der Kantonspolizei Nidwalden stürzte sie auf Höhe der Tankstelle (Engelbergstrasse 48) und zog sich Kopfverletzungen zu.

Eine Ambulanz des Rettungsdienstes brachte die Verunfallte ins Kantonsspital. Die Umstände des Sturzes sind unklar. Die Kantonspolizei Nidwalden, Tel. 041 618 44 66, sucht daher Zeugen des Vorfalles.

pd/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.