Noch nie so viele Starts und Landungen in Buochs

Im vergangenen Jahr wurden auf dem Airport Buochs über 16'000 Flugbewegungen registriert – ein neuer Rekord. In diesem Jahr sollen wieder weniger Flugzeuge starten und landen.

Drucken
Teilen
Luftaufnahme vom Flugplatz Buochs. (Bild: Archiv Keystone)

Luftaufnahme vom Flugplatz Buochs. (Bild: Archiv Keystone)

2011 war das verkehrsreichste Jahr in der Geschichte, wie die Airport Buochs AG in einer Mitteilung schreibt. Die rund 16'000 zivilen Flugbewegungen sind auf die vielen PC21-Lieferungen sowie das gute Wetter für Segelflieger zurückzuführen. In beiden Kategorien sind rund ein Drittel mehr Bewegungen zu verzeichnen als noch im Jahr 2010.

Für das Jahr 2012 erwartet die Airport Buochs AG weniger als 14'000 Flugbewegungen. Der intensive PC21-Flugbetrieb werde sich wieder auf ein normales Mass reduzieren, heisst es seitens des Flugplatzes. Der Flugbetrieb wird bis im Frühling winterbedingt auf tiefem Niveau gehalten.

pd/rem