OBERDORF: Auto prallt in Eisenzaun

Am Donnerstagmorgen kam es in Oberdorf zu einem Selbstunfall. Eine Autofahrerin prallte mit ihrem Wagen in einen Eisenzaun.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich am Donnnerstag gegen 10.20 Uhr auf der Engelbergerstrasse. Eine Autolenkerin fuhr in Richtung Stans. Auf dem geraden Teilstück in Oberdorf verlor sie aufgrund einer Unachtsamkeit die Kontrolle über ihr Auto. Daraufhin kollidierte das Auto auf der rechten Seite mit dem Eisenzaun. Verletzt wurde beim Unfall niemand. Der entstandene Sachschaden ist beträchtlich, wie die Nidwaldner Kantonspolizei mitteilt.

pd/spe