OBERDORF: Autofahrerin landet nach Kollision im Garten

Auf der Engelbergstrasse in Oberdorf ist eine Autofahrerin verunfallt. Sie landete mit ihrem Auto in einem Garten. Der Sachschaden ist gross.

Drucken
Teilen
Das Wappen und die Beschriftung auf einem Einsatzwagen der Kantonspolizei Nidwalden. (Bild: Urs Flüeler / Keystone (Symbolbild))

Das Wappen und die Beschriftung auf einem Einsatzwagen der Kantonspolizei Nidwalden. (Bild: Urs Flüeler / Keystone (Symbolbild))

Die 78-jährige Lenkerin fuhr von Dallenwil kommend auf der Hauptstrasse in Richtung Stans. Kurz vor dem Wilrank kollidierte sie aus noch unbekannten Gründen mit dem Zaun am rechten Fahrbahnrand.

Ihr Wagen blieb nach der Kollision im angrenzenden Garten stehen. Zur Bergung wurde ein Abschleppdienst beigezogen. Die genaue Unfallursache wird nun durch die Kantonspolizei Nidwalden abgeklärt.

pd/nop