Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

OBERDORF: Töfffahrer stürzt im Kreisel Wil in Oberdorf

Im Kreisel Wil in Oberdorf ist ein Motorradfahrer wegen eines Autos gestürzt. Die Polizei sucht Zeugen.
Ein Rentner hat in der gemeinsamen Wohnung in Stansstad NW seine Ehefrau erschossen. Das Motiv und die Hintergründe der Tat sind nach Angaben der Kantonspolizei Nidwalden noch unklar. (Symbolbild) (Bild: Keystone/URS FLUEELER)

Ein Rentner hat in der gemeinsamen Wohnung in Stansstad NW seine Ehefrau erschossen. Das Motiv und die Hintergründe der Tat sind nach Angaben der Kantonspolizei Nidwalden noch unklar. (Symbolbild) (Bild: Keystone/URS FLUEELER)

Der 27-jährige Motorradlenker fuhr am Donnerstag, ca. 15 Uhr, von Stans her kommend, auf der Wilstrasse in den Kreisel Wil und beabsichtigte in Richtung Ennerberg zu gelangen. Aus noch ungeklärten Gründen kam er im Kreisverkehrsplatz zu Fall, wie die Kantonspolizei Nidwalden am Freitag mitteilte.

Gemäss Angaben von Auskunftspersonen war am Unfall noch ein dunkler Kleinwagen involviert. Der gestürzte Töfffahrer wurde durch die Ambulanz vor Ort untersucht. Dabei konnten keine Verletzung festgestellt werden.

Der entstandene Sachschaden ist gemäss Polizeiangaben gering.

Personen welche Angaben zum dunkeln Kleinwagen, oder dem Unfallhergang machen können werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Nidwalden, Tel. 041 618 44 66, zu melden.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.