OBERDORF: Zwei Autos knallen ineinander

Am Samstag sind zwei Autos auf der Kantonsstrasse in Oberdorf zusammengestossen. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich am späten Samstagnachmittag gegen 17.40 Uhr in Oberdorf. Ein ausländischer Autofahrer war von Engelberg her in Richtung Stans unterwegs. Kurz vor der sogenannten Verzweigung «Gigi» geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte seitlich frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Der Rettungsdienst überführte die Verletzten ins Kantonsspital.

Für den Verkehrsdienst stand die Feuerwehr Oberdorf im Einsatz und für die Bergung der Unfallautos sorgte ein Abschleppdienst. Der entstandene Sachschaden sei beträchtlich, informiert die Kantonspolizei Nidwalden.

pd/spe