Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

OBWALDEN: Jetzt haben sie ihren Abschluss

Jugendlichen mit einer Behinderung ermöglicht die Stiftung Rütimattli eine Ausbildung. Gleich sechs Diplomanden gibt es zu feiern.
Strahlende Gesichter an der Diplomfeier (von links): Joël Bucher, Roman Sigrist, Mirjam Frey, Julian Modolo, Luzia Küchler und Caroline Worthington. (Bild Corinne Glanzmann)

Strahlende Gesichter an der Diplomfeier (von links): Joël Bucher, Roman Sigrist, Mirjam Frey, Julian Modolo, Luzia Küchler und Caroline Worthington. (Bild Corinne Glanzmann)

pd/red. Auf eindrückliche Weise stellten gleich sechs Lernende den zahlreich anwesenden Gästen jüngst ihre Kompetenzen in der Cafeteria der Hüetli in Sarnen vor. Die Stiftung Rütimattli ermöglicht in ihrem Arbeitsbereich Jugendlichen mit einer Beeinträchtigung praktische Ausbildungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Bildungstypen und Berufsbereichen. Dies geschah bei zwei Lernenden auch im Zusammenhang mit einer beruflichen Massnahme der IV.

Überzeugt von ihren Leistungen, würdigte Bildungsdirektor Franz Enderli die sorgfältige und exakte Arbeitsweise der Diplomanden und Diplomandinnen und überreichte den frischgebackenen «Berufsleuten» die Abschlussdiplome.

Erster Ausbildungsverbund

Das erste Mal wurde dabei auch ein Ausbildungsverbund gewürdigt: Mirjam Frey konnte nach ihrer zweijährigen Berufsbildung in Zusammenarbeit mit der Malerwerkstatt Slanzi in Giswil und der Holzwerkstatt Rütimattli ihren Ausweis Praktische Ausbildung Malerei nach Insos entgegennehmen. Insos ist der gesamtschweizerische Branchenverband von Institutionen für Menschen mit einer Behinderung. Ebenso beendete Joël Bucher seine Praktische Ausbildung nach Insos im Fachbereich Hauswirtschaft mit einer sehr guten Leistung. Die Lernenden Caroline Worthington und Luzia Küchler schlossen ihre einjährige interne Ausbildung mit einem Zertifikat ab, und ihre zweijährige Einarbeitung konnten Julian Modolo im Arbeitsbereich Verpackung und Roman Sigrist in der industriellen Montage mit Auszeichnung beenden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.