Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ÖFFENTLICHER VERKEHR: Neu mit dem Postauto direkt von Stans nach Altdorf

In der Zentralschweiz gibt es ab dem Fahrplanwechsel vom 13. Dezember eine neue PostAuto-Linie, welche die beiden Kantone Nidwalden und Uri verbindet. Der Winkelried-Bus braucht neu zwischen Stans und Altdorf noch gut eine halbe Stunde.
Der Winkelriedbus ist eine neue Verbindung von Stans nach Altdorf, die Reisezeit wird dadurch merklich verkürzt zwischen den beiden Destinationen bzw. Kantonen. (Bild: PD)

Der Winkelriedbus ist eine neue Verbindung von Stans nach Altdorf, die Reisezeit wird dadurch merklich verkürzt zwischen den beiden Destinationen bzw. Kantonen. (Bild: PD)

Das neue Angebot sei primär für Pendler, teilte die PostAuto Schweiz AG am Montag mit. Der Winkelried-Bus verbinde die beiden Kantonshauptorte von Montag bis Freitag in 35 Minuten. Heute sei dafür mit Umsteigen über eine Stunde nötig.

Pro Tag wird es vier direkte Verbindungen in beide Richtungen geben. Die Postautos mit 40 Sitzplätzen fahren ab Stans um 06.36, 08.12, 16.36 und 18.12 Uhr. Ab Altdorf verkehren die Busse um 05.56, 07.16, 15.56 und 17.16 Uhr. Das Postauto hält an neun Haltestellen.

Bis anhin gab es viermal täglich eine Verbindung von Beckenried nach Flüelen. Diese werde weiterhin am Wochenende angeboten, um den Bedürfnissen der Touristen entgegenzukommen, heisst es. Werktags falle die direkte Verbindung von Beckenried nach Flüelen hingegen weg.

sda

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.