Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Peter Wyss wird SVP-Fraktionschef im Nidwaldner Landrat

Wechsel im Fraktionspräsidium der SVP Nidwalden: Peter Wyss folgt auf Peter Waser
Peter Wyss, der neue Fraktionspräsident der SVP im Nidwaldner Landrat (Mitte) mit seinem Vorgänger Peter Waser (links) und Stellvertreter Markus Walker. (Bild: PD)

Peter Wyss, der neue Fraktionspräsident der SVP im Nidwaldner Landrat (Mitte) mit seinem Vorgänger Peter Waser (links) und Stellvertreter Markus Walker. (Bild: PD)

Mit dem Beginn der neuen Legislatur Ende Juni übernimmt der Stanser Landrat Peter Wyss das Präsidium der SVP-Fraktion. Er folgt auf seinen Buochser Ratskollegen Peter Waser, der das Präsidium im vergangenen Oktober übernommen hatte. Schon damals habe Waser angekündigt, das Amt nur bis zum Ende der Legislatur 2014/18 auszuüben, schreibt die SVP Nidwalden in einer Mitteilung. Als Mitglied des Landratsbüros wirke Waser weiterhin zu Gunsten eines geordneten Ratsbetriebs mit.

Der frühere Kantonalpräsident Wyss sei ein Urgestein der Partei, heisst es weiter. Ihm zur Seite steht als Stellvertreter der Ennetmooser Landrat und Partei-Vizepräsident Markus Walker, Ennetmoos. Beide böten in den nächsten Jahren Gewähr für konstanten und zukunftsgerichteten Generationenwechsel innerhalb der SVP-Fraktion. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.