Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Polizei sucht Zeugen für Buochser Badeunfall

Am vergangenen Sonntag ist beim Aawasseregg ein Mädchen ertrunken. Die Nidwaldner Kantonspolizei ist auf der Suche nach Zeugen für den Unfall.
Hier bei der Aawasseregg in Buochs ereignete sich der tödliche Unfall. (Bild: PD)

Hier bei der Aawasseregg in Buochs ereignete sich der tödliche Unfall. (Bild: PD)

(mu/pd) Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang seien im Gang, schriebt die Polizei in einer Mitteilung. Sie bittet Personen, welche sachdienliche Hinweise machen können, sich zu melden. Vornehmlich werde auch Bildmaterial (Fotos und Videos), welches Aufschluss zum tragischen Ereignis geben könne, gesucht. Die Kantonspolizei Nidwalden ist unter Telefon 041 618 44 66 erreichbar.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.