Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Rätselraten über Ursache für drei Unfälle in Stans

Die Abklärungen laufen noch, eine mögliche Erklärung der Polizei liegt im aktuellen Wetter.
Dreimal am gleichen Tag an der gleichen Stelle hat es gekracht. (Symbolbild LZ)

Dreimal am gleichen Tag an der gleichen Stelle hat es gekracht. (Symbolbild LZ)

Innerhalb von fünf Stunden kam es am Samstag bei der Autobahn-Einfahrt Stans Süd, Fahrtrichtung Norden, zu drei Selbstunfällen. Verletzte gab es keine, doch der Sachschaden war beträchtlich (Ausgabe von gestern). Bei allen drei Unfällen gerieten die Autos in der Rechtskurve ins Schleudern und kollidierten mit der Leitplanke oder mit Leitpfosten. Weil die Verkehrspolizei dreimal in kurzer Zeit an den gleichen Unfallort ausrücken musste, interessiert natürlich die Frage nach den Ursachen.

Polizei kann Öl als Ursache ausschliessen

Die Ermittlungen laufen laut Lorenz Muhmenthaler, Leiter der Nidwaldner Verkehrs- und Sicherheitspolizei, man könne die genauen Gründe für die Unfälle deshalb noch nicht sagen. «Ausschliessen können wir Öl auf der Strasse. Es ist aber anzunehmen, dass die Witterung einen Einfluss hatte. Nach der langen Trockenheit könnte es möglich sein, dass sich auf der nassen Fahrbahn ein rutschiger Film aus Strassenstaub gebildet hat.»

Die Autobahneinfahrt wurde von der Zentras, die für den Unterhalt der Nationalstrassen in der Zentralschweiz zuständig ist, unmittelbar nach den Unfällen mit einer Putzmaschine gereinigt. Muhmenthaler appelliert an die Verkehrsteilnehmer, jetzt im Herbst unbedingt die Geschwindigkeit an Strassen-, Sicht- und Witterungsverhältnisse anzupassen. Insbesondere mit Laub bedeckte Fahrbahnen könnten sehr rutschig sein. (unp)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.