Rollerfahrerin schiesst Fahrradfahrer ab

Eine Unaufmerksamkeit und schon knallts: In Stans ist am Mittwoch eine Rollerfahrerin mit einem Velo zusammengeprallt. Der Lenker des Fahrrads musste ins Spital eingeliefert werden.

Drucken
Teilen

Die Kollision ereignete sich laut Medienmitteilung der Kantonspolizei Nidwalden am Mittwochabend um 18.35 Uhr. Der Lenker des Fahrrades mündete von der Quartierstrasse Langmattring kommend nach links auf die Stansstaderstrasse ein. Zur gleichen Zeit fuhr die Lenkerin des Rollers, von rechts kommend, auf der Stansstaderstrasse Richtung Stansstad. Es kam dann zwischen den beiden Fahrzeugen zu einer Kollision.

Der Fahrradlenker musste zur ambulanten Behandlung ins Spital eingeliefert werden.

pd/bep