Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Auf Allweg-Schwinger wartet das Rind «Bianca»

Anfang September kämpfen Schwinger aus drei Verbänden am Allweg-Schwinget um den Sieg: Auf den Erstplatzierten wartet ein trächtiges Rind.
Besitzer Andreas Risi, OK-Präsident Werner Durrer, Bruno von Wyl von der Firma Leister, sowie Stefan Risi, Sohn des Besitzers, präsentieren den Siegerpreis des diesjährigen Allweg-Schwinget: das Rind Bianca. (Bild: PD)

Besitzer Andreas Risi, OK-Präsident Werner Durrer, Bruno von Wyl von der Firma Leister, sowie Stefan Risi, Sohn des Besitzers, präsentieren den Siegerpreis des diesjährigen Allweg-Schwinget: das Rind Bianca. (Bild: PD)

Auf der Allweg-Kuppe kommt es am 2. September bereits zum 83. Mal zum Kräftemessen der Schwinger. «Die Festbesucher werden auch in diesem Jahr wiederum in den Genuss von hochstehenden Zweikämpfen kommen», schreiben die Organisatoren des Allweg-Schwinget in einer Mitteilung.

Als Gäste mit dabei sind Schwinger aus dem Südwest- und Nordostschweizer Verband. Zusammen mit den Vertretern des Innerschweizer Verbandes erwartet das Organisationskomitee unter der Leitung von Werner Durrer wiederum 120 Teilnehmer.

Firma Leister spendet den Naturalpreis

«Ich bin überzeugt», so der OK-Präsident, «dass wir auch in diesem Jahr den Festbesuchern ein attraktives Teilnehmerfeld präsentieren können. Die Schwinger sind sich gewohnt, dass sie auf dem Allweg in Ennetmoos ein gut organisiertes Schwingfest erwartet.»

Spenderin des Siegerpreises ist die Firma Leister mit Sitz in Kägiswil. Das trächtige Rind trägt den Namen Bianca. Seit 70 Jahren ist Leister im Bereich Kunststoffschweissen weltweit führend. Das Unternehmen beschäftigt rund 550 Mitarbeitende in der Schweiz und weitere 300 Mitarbeitende weltweit, die sich in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Produktion und Vertrieb engagieren. Die Firma Leister sei dem Schwingsport seit Jahrzehnten sehr verbunden, heisst es in der Mitteilung weiter. Sie unterstützt den Schwingsport heute als Gabenspenderin und als offiziellen ISV-Verbandssponsor. (pd/red)

Weitere Informationen zum Fest finden Sie unter www.allweg-schwinget.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.