Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SKI ALPIN: Marco Odermatt gewinnt fünfte Goldmedaille

Die Festspiele von Marco Odermatt gehen weiter. Der Buochser gewinnt an der Junioren-WM in Davos seine fünfte Goldmedaille. Der 20-Jährige ist im Riesenslalom wie schon 2016 der Schnellste.
1, 2, 3, 4, 5 – zum Überprüfen: Marco Odermatt hatte in Davos das Abonnement auf die Goldmedaillen. (Bild: Manuel Lopez/Keystone (Davos, 6. Februar 2018))

1, 2, 3, 4, 5 – zum Überprüfen: Marco Odermatt hatte in Davos das Abonnement auf die Goldmedaillen. (Bild: Manuel Lopez/Keystone (Davos, 6. Februar 2018))

Marco Odermatt ist an der Junioren-WM das Mass aller Dinge. Nach Gold in der Abfahrt, Super-G, in der Kombination und im Team-Event gewinnt der Buochser auch den Riesenslalom. Und wie: Er siegte mit 0,97 Sekunden Vorsprung vor dem Österreicher Fabio Gstrein und 1,32 Sekunden vor dem Bulgaren Albert Popov. Im ersten Lauf lag der 20-Jährige nur auf Platz 2. Odermatt gewann bereits 2016 in Sotschi WM-Gold im Riesenslalom.

Odermatt räumt im Bündnerland die goldenen Auszeichnungen ab, wie das bisher an Nachwuchs-Titelkämpfen nur einem einzigen Schweizer in ähnlichem Stil gelungen ist: Beat Feuz. Der Abfahrts-Weltmeister aus dem Emmental sicherte sich 2007 wie nun Odermatt Gold in Abfahrt, Super-G und Kombination.

Ein gutes Resultat verpasste der Grafenorter Semyel Bissig. Nach Platz 7 im ersten Lauf schied er im zweiten Durchgang kurz vor dem Ziel aus.

jvf/sda

Marco Odermatt feiert mit seinem Team die fünfte Medaille.

Marco Odermatt feiert mit seinem Team die fünfte Medaille.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.